von Eicken heute

Wir blicken heute auf eine fast 250-jährige Geschichte zurück und sind stolz darauf, dass unser Unternehmen zu den ältesten noch existierenden Firmen Deutschlands zählt. Seit 1999 leitet Joh. W. von Eicken gemeinsam mit seinem Sohn Marc (8. Generation, * 1970) das Unternehmen.

Als einer der wenigen unabhängigen, mittelständischen Tabakproduzenten in Deutschland beschäftigen wir allein im Inland rund 480 Mitarbeiter und beliefern mehr als 120 Nationen mit hochwertigen Tabakprodukten.

Auf den internationalen Märkten zählt von Eicken zur Spitzengruppe der konzernunabhängigen Zigaretten-Exporteure. Auch bei anderen Tabakspezialitäten wie Zigarren, Pfeifentabak und Feinschnitt gehört die Von Eicken GmbH als deutsches Traditionsunternehmen zu den führenden Herstellern.

In den Märkten USA, Frankreich, Asien und mittleren Osten erfolgt der Vertrieb unserer Produkte über eigene Vertriebsgesellschaften und in den kleineren Märkten über qualifizierte Importeure.